Florian_Roka_Home.html

Hautkrebsvorsorge

Die Haut hat unter allen Organen des Körpers die höchste Inzidenz und Vielfalt an Tumoren.
Unter Ihnen ist das Melanom (schwarzer Hautkrebs) einer der aggressivsten Tumoren des Menschen.Die Plattenepithelkarzinome (weißer Hautkrebs) sind meist weniger aggressiv, doch die Zuwachsraten betragen zwischen 3-7% pro Jahr!

Kein weiteres Organ ist für uns Ärzte so leicht zugänglich, wie die menschliche Haut.Ohne schmerzhafte Untersuchung können wir schon sehr frühe Stadien von Hautkrebs erkennen und rechtzeitig behandeln. Früherkennung rettet das Leben und das Aussehen! Bei kleinen Tumoren kann man sich ausgedehnte Operationen und grosse Narben ersparen, es können  auch  andere Therapiemöglichkeiten wie Kryotherapie, oder Laser zum Einsatz kommen. Die Hautkrebsvorsorgeuntersuchung wird mit Hilfe der Auflichtmikroskopie durchgeführt.